Schaffhauser Theatertradition

Die «kleine bühne» ist seit über 70 Jahren auf der grossen Bühne des Stadttheaters Schaffhausen zuhause und lockt jedes Jahr erfolgreich zahlreiche kleine und grosse Theaterfans ins grosse Haus auf dem Herrenacker. Jahr für Jahr verbringen die Mitglieder der kleinen bühne - Menschen aus unterschiedlichsten Lebenswelten - einen grossen Teile ihrer Freizeit dafür, Geschichten auf die Bühne zu bringen. Ob als Schauspieler*innen spielen, als Teil der Baucrew Bühnenbilder entstehen lassen, als Mitglied des Nähteams Kostüme erschaffen oder als Verantwotliche für die Requisiten Brockenhäuser und Dachstühle durchforsten - spielen, singen, hämmern, malen, zuschneiden, abstecken, aufspüren, schminken oder frisieren gehören dazu. So, wie die Produktionen zu Schaffhausen gehören. Ob vor Weihnachten für die Kinder oder alle zwei Jahre zur Saisoneröffnung des Stadttheaters für die Erwachsenen.

Entstehungsgeschichte

Der Dramatische Verein Schaffhausen entstand aus der Fusion zweier Theatervereine im Jahre 1945. In den 60er Jahren wurde dann der Verein auf den heutigen Namen «kleine bühne schaffhausen» umbenannt. Die Tradition, ein Stück im Herbst für Erwachsene und ein Märchen vor Weihnachten auf die Bühne zu bringen, wurde mehrheitlich bis heute durchgezogen. 1995 wurde das 50-jährige bestehen des Vereins mit dem Stück «Der Geizige» und dem Märchen «Peter Pan» erfolgreich gefeiert.

Weitere Informationen zur kleinen bühne finden sich in der Jubiläumsschrift «150 Jahre Stadttheater Schaffhausen».

Aktuelle Produktion 2021: «Pippi Langstrumpf»

 

Unsere Präsidentinnen und Präsidenten seit 1945

seit 2021   Annina Keller
2012 bis 2021   Peter Surbeck
2005 bis 2012   Elisabeth Hunziker
1997 bis 2004   Martin Dietschi
1989 bis 1997   Peter Surbeck
1980 bis 1988   Doris Daffinger
1968 bis 1979    Peter Dal Molin
1965 bis 1967   Emil Keller
1964 bis 1964    Claudia Gusset
1961 bis 1963   Hilde Bietenholz
1947 bis 1960   Walter Häberli
1945 bis 1946    Hans Metzger

 

 

Kontakt

Vereinsadresse
KLEINE BÜHNE SCHAFFHAUSEN
CH-8200 Schaffhausen

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.